Preview: Turm der Gezeiten (PC)

Mit dem Programm Gamestudio lassen sich mit Programmierkenntnisse eigenstĂ€ndige Computerspiele erstellen. Das bringt viele neue Hobby Spiele hervor, von denen sich einige durchaus sehen lassen können. Ein besonderes Projekt kommt dabei aus der Spielschmiede 3DGS, die aus dem Programmierer Andreas Betge und seinen zwei Söhnen besteht. Turm der Gezeiten ist eines der laufenden Projektarbeiten an … weiter

» Gamestudio

Preview: Turm der Gezeiten (PC)

Dominik am 29.MĂ€rz 2012 um 15:03:04

Mit dem Programm Gamestudio lassen sich mit Programmierkenntnisse eigenstĂ€ndige Computerspiele erstellen. Das bringt viele neue Hobby Spiele hervor, von denen sich einige durchaus sehen lassen können. Ein besonderes Projekt kommt dabei aus der Spielschmiede 3DGS, die aus dem Programmierer Andreas Betge und seinen zwei Söhnen besteht. Turm der Gezeiten ist eines der laufenden Projektarbeiten an denen das kleine Familienteam werkelt. Wie bei vielen Freizeitprojekten handelt es sich auch hier um ein Rollenspiel mit Mittelalterlichen setting. Vergleichbar mit berĂŒhmten Rollenspielen versuchen die Drei ein einzigartiges Spiel mit sehr dichter AtmosphĂ€re zu erstellen. Besonders auffĂ€llig ist das einbinden andere nichtmenschlicher Völker, welche reale Tiere als Vorbilder nehmen. Da gibt es die Gurun, ein Volk von riesigen Meerschweinchen , oder die Tengu, naturverbundene Nomaden die Tropenvögeln Ă€hneln. Seit einiger Zeit hat das Team ihr erstes Kapitel zum Turm der Gezeiten als Demo öffentlich zur VerfĂŒgung gestellt. Wir von Replaying haben uns das Spiel angeschaut und sind tief beeindruckt was die Familienentwickler da auf die Beine gestellt haben. Kompletten Beitrag lesen

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 5.0/5 (6)
0 » Indie