Rückblick: Indiana Jones Greatest Adventures (SNES)

Bei Indiana Jones greatest Adventures handelte es sich um ein Kompilationsspiel für das Super Nintendo, welches die gesamte Film Trilogie beinhaltete. Es ist ein klassisches Jump`Run mit sehr unterschiedlichen Geschwindigkeits und Geschicklichkeitseinlagen. Die Levels entsprechen den Ortschaften aus den Filmen und werden mit der original Filmmusik untermalt. Zu Beginn ist nur die Story von Jäger … weiter

» Greatest

Rückblick: Indiana Jones Greatest Adventures (SNES)

Dominik am 17.Dezember 2011 um 15:12:17

Bei Indiana Jones greatest Adventures handelte es sich um ein Kompilationsspiel für das Super Nintendo, welches die gesamte Film Trilogie beinhaltete. Es ist ein klassisches Jump`Run mit sehr unterschiedlichen Geschwindigkeits und Geschicklichkeitseinlagen. Die Levels entsprechen den Ortschaften aus den Filmen und werden mit der original Filmmusik untermalt. Zu Beginn ist nur die Story von Jäger des verlorenen Schatzes spielbar. Um die anderen Teile der letzte Kreuzzug und der Tempel des Todes spielen zu können, muss man zunächst das erste Kapitel einmal durchgespielt haben. Neue Levels und Speicherstände werden mithilfe von Passwörtern, die in griechischen Buchstaben dargestellt werden, freigeschaltet. Ganz nach dem Filmvorbild stehen Indy in seinen Missionen eine Peitsche zur Verfügung. Mithilfe dieser kann er Feinde bekämpfen oder über Abhänge und Hindernisse schwingen. Es gibt auch Handgranaten und Pistolen als Ausrüstungsgegenstände zu finden. Das Spiel hat einen sehr hohen Schwierigkeitsgrad. Die Levels sind vollgespickt mit Fallen,Gegnern und anderen unangenehmen Überraschungen. Besonders die Fahrzeugmissionen haben es in sich. Denn aufgrund der hohen Spielgeschwindigkeit ist es gar nicht so einfach Feinde zu bekämpfen und gleichzeitig auf Hindernisse zu achten. Da Dr. Jones schon bei einem Schlag das zeitliche segnet, passsiert es immer öfter das ganze Levels nochmals von vorne gespielt werden müssen.

Kompletten Beitrag lesen

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 3.0/5 (4)