Review: Thor in 3D

Titel: Thor (U.S.: Thor) Kinostart: 28.04.2011 (U.S.: May 6, 2011) Genre: Action, Fantasy, Realcomic FSK: Freigegeben ab 12 Jahren (PG-13) Regisseur: Kenneth Branagh Besetzung: Chris Hemsworth, Natalie Portman, Anthony Hopkins Studio: Paramount Pictures Germany / Marvel Comics Laufzeit: 130 min Produktionsjahr: 2011 Inhalt: Mit Leichtsinn und Arroganz hat Donnergott Thor (Chris Hemsworth) den Frieden im … weiter

» Thor

Review: Thor in 3D

Dominik am 5.Mai 2012 um 14:05:42

Titel: Thor (U.S.: Thor)
Kinostart: 28.04.2011 (U.S.: May 6, 2011)
Genre: Action, Fantasy, Realcomic
FSK: Freigegeben ab 12 Jahren (PG-13)
Regisseur: Kenneth Branagh
Besetzung: Chris Hemsworth, Natalie Portman, Anthony Hopkins
Studio: Paramount Pictures Germany / Marvel Comics
Laufzeit: 130 min
Produktionsjahr: 2011

Inhalt:
Mit Leichtsinn und Arroganz hat Donnergott Thor (Chris Hemsworth) den Frieden im astralen Königreich Asgard zunichte gemacht, der zum krönenden Lebenswerk seines Göttervaters, des mächtigen Odin (Anthony Hopkins) werden sollte. Der zornige Patriarch beraubt den irrlichternden Sohn seiner Kräfte und verbannt ihn auf die Erde, um ihm eine Lektion in Demut zu erteilen. Das wäre alles halb so wild, hätte der verschlagene Chaosgott Loki (Tom Hiddleston) nicht gerade auf diese Chance gewartet. Als Odin stirbt, putscht er sich an die Macht, verschafft sich Kontrolle über ein magisches Artefakt – die Zerstörungsmaschine „Destroyer“ – und bläst zum Sturm auf die verhasste Menschheit. Gemeinsam mit schlichten Sterblichen (Natalie Portman, Stellan Skarsgard, Kat Dennings) muss Thor seinem irrsinnigen Bruder die Stirn bieten, die Erde retten und den Frieden in Asgard wieder herstellen… Quelle: filmstarts.de Kompletten Beitrag lesen

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 5.0/5 (1)