Let’s Retro: Nox (2000)

Wer es noch nicht gesehen hat, hier ein diskreter Hinweis auf ein weiteres, hervorragendes Video von kepu94 fĂŒr unseren YouTube-Kanal. Nox (2000) wird auf Herz und Nieren getestet. Oder gespielt. Nox ist ein von Westwood Studios entwickeltes Action-Rollenspiel, das am 31. Januar 2000 fĂŒr den PC erschien.

Full Motion Video – ein vergessener Meilenstein.

Der Titel mag auf den ersten Blick etwas reißerisch sein, da „Full Motion Video“, oder abgekĂŒrzt FMV, eigentlich bloß vorgerenderte Videosequenzen in – naja – Videospielen umschreibt. Diese nahmen insbesondere im Umbruch auf dem Wege zu den ersten Direct3D-Titeln Mitte der 90er eine bedeutende Rolle in vielen Spielen ein, denn die Entwickler haderten mit sich: … weiter

MechWarrior 5 – Mercenaries: 10-minĂŒtiges Gameplay

Ich musste mich selbst erst wieder daran erinnern, allerdings wurde vor fast genau einem Jahr MechWarrior 5: Mercenaries angekĂŒndigt 😃 Und dazu gibt’s nun brandneues Material in Form eines kleinen, 10-minĂŒtigen Gameplay-Videos einer spielbaren Demoversion, die aber leider nicht veröffentlicht wurde oder zugĂ€nglich ist. Der Release ist dabei weiterhin auf 2018 datiert. Update:

Let’s Retro: Speed Busters

Gameplay, Test & Review zu Speed Busters (PC). In unserer Videoserie Let’s Retro stellen wir Euch kultige Retro-Spiele umfangreich im Kontext von Gameplay, Besonderheiten, Trivia & Wissenswertem sowie unserer EinschĂ€tzung nach der heutigen Spielbarkeit und Alterung vor! 😃 Heute geht’s um das in seiner Art und Weise besondere Action-Rennspiel Speed Busters (PC) von Ubisoft!

Let’s Retro: Carmageddon

Gameplay, Test & Review zu Carmageddon (PC). In unserer Videoserie Let’s Retro stellen wir Euch kultige Retro-Spiele umfangreich im Kontext von Gameplay, Besonderheiten, Trivia & Wissenswertem sowie unserer EinschĂ€tzung nach der heutigen Spielbarkeit und Alterung vor! 😃 Heute geht’s um das in seiner Art und Weise besondere Action-Rennspiel Carmageddon (PC) von Stainless Games / SCi … weiter

Vorstellung: Tomb Raider Level Editor 😃

Ihr hĂ€ttet mal Lust auf ’ne Runde Tomb Raider mit tausenden Custom Levels und das auch noch kostenlos und in Retro? Dann schaut Euch unbedingt den Tomb Raider Level Editor mit einer gigantischen Auswahl an Spielen, basierend auf dem originalen Tomb Raider IV! Im folgenden Video bekommt ihr einen kleinen Eindruck, was die Community – … weiter

Let’s Retro: Supreme Snowboarding

Gameplay, Test & Review zu Supreme Snowboarding. In unserer Videoserie Let’s Retro stellen wir Euch kultige Retro-Spiele umfangreich im Kontext von Gameplay, Besonderheiten, Trivia & Wissenswertem sowie unserer EinschĂ€tzung nach der heutigen Spielbarkeit und Alterung vor! 😃 Heute geht’s um das in seiner Art und Weise besondere Arcade-Sportspiel Supreme Snowboarding / Boarder Zone (PC) von … weiter

Let’s Retro: The Nomad Soul

Gameplay, Test & Review zu „The Nomad Soul“. In unserer Videoserie Let’s Retro stellen wir Euch kultige Retro-Spiele umfangreich im Kontext von Gameplay, Besonderheiten, Trivia & Wissenswertem sowie unserer EinschĂ€tzung nach der heutigen Spielbarkeit und Alterung vor! 😃 Heute geht’s um das in seiner Art und Weise besondere und etwas skurrile Action-Adventure Omicron: The Nomad … weiter

The Institution: Preview zur ersten Demo!

In unserem blind gespielten Preview-Video zu einer ersten Demo-Version des Indie-Spiels The Instution (PC) erhaltet Ihr erste Einblicke ins ambitionierte Horror-Projekt von Jyrixx Studios đŸ‘» Viel Spaß! 😃

Let’s Trash: Super Chix ’76

In unserer Videoserie Let’s Trash stellen wir Euch interessante „B-Spiele“ umfangreich im Kontext von Gameplay, Besonderheiten, Trivia & Wissenswertem sowie unserer EinschĂ€tzung nach der heutigen Spielbarkeit und Alterung vor! 😃 Heute geht’s um das in seiner Art und Weise ziemlich trashige Arcade-Rennspiel SuperChix ’76 (PC) von Small Rockets vor

Let’s Retro: Road Rash

Gameplay, Test & Review zu Road Rash. In unserer Videoserie Let’s Retro stellen wir Euch kultige Retro-Spiele umfangreich im Kontext von Gameplay, Besonderheiten, Trivia & Wissenswertem sowie unserer EinschĂ€tzung nach der heutigen Spielbarkeit und Alterung vor! 😃 Heute geht’s um das in seiner Art und Weise besondere Motorrad-Actionspiel Road Rash (PC) von Electronic Arts vor

Let’s Retro: N.I.C.E. 2

Gameplay, Test & Review zu N.I.C.E. 2. In unserer Videoserie Let’s Retro stellen wir Euch kultige Retro-Spiele umfangreich im Kontext von Gameplay, Trivia & Wissenswertem sowie unserer EinschĂ€tzung nach der heutigen Spielbarkeit und Alterung vor! 😃 Heute geht’s um das in seiner Art und Weise besondere Arcade-Rennspiel N.I.C.E. 2 (PC) von dem deutschen Entwickler Synetic!

Gothic: Die coolsten Dialoge der Reihe!

Na, wer erinnert sich noch an die einzigartig raue, mit ordentlich Sarkasmus gepfefferte DialogfĂŒhrung in der Gothic-Reihe? Die mĂŒhevoll und kompetent zusammengetragenen Szenen des YouTubers „Knecht Noobrecht“ sorgen insbesondere im RĂŒckblick fĂŒr einige Lacher und Momente der Erinnerung an eine bis heute einzigartige Spielerfahrung. Reinschauen fĂŒr alle Gothic-Nostalgiker lohnt sich! Gothic Gothic II

Schadensmodell von Carmageddon: Reincarnation vorgestellt

Lange war es still um das Kickstarter finanzierte Carmageddon: Reincarnation. Jetzt bringt Stainless Games endlich mal wieder ein bisschen Bewegung in die Sache und stellt prompt in einem Video eine frĂŒhe Version des Schadensmodell vor – ein wohl elementarer Bestandteil eines jeden Carmageddon. Carmageddon: Reincarnation erscheint voraussichtlich im 4. Quartal 2014. Bereits Ende MĂ€rz gibt’s … weiter

Adobe Creative Suite CS2 kostenlos zum Download!

Wie GIGA.DE meldet, wird die Adobe Produktfamilie „Creative Suite 2“ (CS2, u.a mit Adobe Photoshop CS2 und Adobe Premiere Pro CS2) derzeit völlig kostenfrei zum Download angeboten. Voraussetzung ist lediglich eine kostenfrei zu erwerbende Adobe-ID. Grund fĂŒr dieses Angebot sei die bevorstehende Abschaltung einiger Lizenzserver, die fĂŒr die Aktivierung Ă€lterer Adobe-Produkte, so auch der Creative … weiter

Indiana Jones 5: Walkthrough, Komplettlösung

Ein vollstĂ€ndiges Walkthrough, Komplettlösung zu Indiana Jones 5: Der Turm von Babel. Diese Videos stammen von unserer Partnerseite Laraweb » Zur Komplettlösung „Indiana Jones 5“

DosBox: Anleitung & Tutorial auf Deutsch mit Video!

Wie bekomme ich meine altes DOS-Spiel unter Windows 7 oder Windows 10 zum Laufen? Diese Frage stellen sich mit Sicherheit viele Windows-Benutzer, die ihr altes SchmuckstĂŒck wieder ausgepackt haben und vorerst enttĂ€uscht wurden. Dieses Tutorial erklĂ€rt in ein paar Schritten, wie man sein alt geliebtes MS-DOS- bzw. Windows 95-Spiel vollstĂ€ndig unter Windows 7, 8.1 oder … weiter

» Video

Let’s Retro: Nox (2000)

Malte am 19.Februar 2020 um 11:02:38

Wer es noch nicht gesehen hat, hier ein diskreter Hinweis auf ein weiteres, hervorragendes Video von kepu94 fĂŒr unseren YouTube-Kanal. Nox (2000) wird auf Herz und Nieren getestet. Oder gespielt. Nox ist ein von Westwood Studios entwickeltes Action-Rollenspiel, das am 31. Januar 2000 fĂŒr den PC erschien.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 4.9/5 (7)
0 » Videos

Full Motion Video – ein vergessener Meilenstein.

Malte am 2.Januar 2018 um 11:01:17

Der Titel mag auf den ersten Blick etwas reißerisch sein, da „Full Motion Video“, oder abgekĂŒrzt FMV, eigentlich bloß vorgerenderte Videosequenzen in – naja – Videospielen umschreibt. Diese nahmen insbesondere im Umbruch auf dem Wege zu den ersten Direct3D-Titeln Mitte der 90er eine bedeutende Rolle in vielen Spielen ein, denn die Entwickler haderten mit sich: „Hm, das, was wir eigentlich vorhaben, kann ein aktueller PC grafisch nicht berechnen – aber wir können’s, also fĂŒgen wir einfach eine coole, vorgerenderte Zwischensequenz ins Spiel ein!“. Auch die anfĂ€nglich zweidimensionale Command ’n‘ Conquer-Reihe wurde durch solche statischen Videosequenzen nachdrĂŒcklich zum Leben erweckt, sogar mit unvergesslicher Vertonung, Kulisse und coolen Schauspielern!

Mir persönlich haben sich Rendersequenzen zumindest oft gut eingebrannt. Insbesondere damals stellten sie in der Regel einen unfassbaren Stilbruch zur tatsĂ€chlichen Spielgrafik dar und reprĂ€sentierten das, was sich das Entwicklerteam wohl tatsĂ€chlich bei ihrer Umsetzung vorgestellt hat, oder dem Spieler zu vermitteln versuchte. Und das ist kĂŒnstlerisch wertvoll.

Als sehr eindringlich empfinde ich die außergewöhnliche Darstellung der Zwischensequenzen (und des Intros) aus Interstate ’76, die in Vielzahl quasi die gesamte Geschichte erzĂ€hlten und fast ĂŒbergangslos als Kurzfilm zusammengeschnitten werden können. Zwar hat Interstate ’76 auch so als Spiel hervorragend funktioniert, aber lebendig, detailverliebt und einprĂ€gsam wurde es doch erst durch die ausgezeichneten Videos – naja, und selbstverstĂ€ndlich den groovigsten Soundtrack ever! 😏

Also, wir haben die Videos in eigener Grafik und das Spiel in eigener Grafik. Stilistisch bloß Ă€hnlich angehaucht. Die Zwischensequenzen zeigen das, was die Entwickler wirklich drauf hatten, aber auch dem Spieler versuchen mitzuteilen – und die machen so richtig Geschmack! Doch es bedarf einem VerbindungsstĂŒck. Als Medium fungieren in diesem Fall beispielsweise die Synchronsprecher, denn wir hören sie sowohl in den Zwischensequenzen, als auch ĂŒber Funk im Spiel – nur dort tauchen sie visuell nie auf. Wir sehen lediglich im Spiel auftauchenden Charakterausschnitte, also beim Fahren in der Cockpitperspektive bloß die HĂ€nde und Arme unseres Charakters. Aber genau solche kleinen Verbindungsschnipsel erzeugen gepaart mit unserer Fantasie Assoziation. Wir sehen nicht lĂ€nger bloß die pixelige Ingame-Grafik, hören nicht nur die FunksprĂŒche, sondern verbinden auch das damit, was uns visuell deutlich anspruchsvoller mithilfe von FMVs als ErzĂ€hltechnik vor die Nase gesetzt wurde.

Nicht immer ein Bestandteil vom Gameplay! đŸ˜… 

Klar, nicht jedes Spiel hatte unbedingt tiefgrĂŒndige oder spielerisch derart unterstĂŒtzende FMVs zu bieten. So dienen solche Zwischensequenzen im eigentlichen Sinne wie Tomb Raider auch nur als kleiner Appetizer auf das bevorstehende Level und haben nur wenig Einfluss aufs SpielgefĂŒhl, zumal in Tomb Raider viele Szenen auch mit Ingame-Grafik gescripted wurden. Oder auch in Road Rash, das uns je nach Ausgang eines Rennens entweder mit einem erfreulichen Video mit vielen, hĂŒbschen Frauen belohnte, oder bei missglĂŒckter Fahrt in den Graben oder in „den langen Arm des Gesetzes“ mit makaberen Szenen gnadenlos abstrafte!

Gelegentlich gibt’s auch einfach nur ein sehr sehr cooles Intro, ohne oder kaum weitere Videosequenzen im weiteren Spielverlauf, wie in The Nomad Soul. Übrigens war Indiana Jones und der Turm von Babel eines der ersten Spiele, das vollstĂ€ndig auf animierte Zwischensequenzen verzichtete. Alle Charakterhandlungen und ErzĂ€hlungen wurden vollstĂ€ndig in 3D-Ingame-Grafik gescripted – mal als kleiner Gegenpol zum FMV. Das funktioniert eben auch und ist in Anbetracht heutiger technischer MaßstĂ€be natĂŒrlich auch die gĂ€ngige Variante, zu prĂ€sentieren. 

Aber teilweise noch maßgebender! đŸ˜Č

Nichtsdestotrotz lebten einige Spiele sogar von FMV und wĂ€ren ohne vorgerenderte Videodateien gar nicht erst spielbar, sogenannte Full Motion Video Games. In engerem Sinne sind dem Spiele wie Dragon’s Lair oder The 7th Guest zuzuweisen, in denen FMVs einen elementaren Bestandteil des Gameplays einnehmen. So mĂŒssen wir beispielsweise in Dragon’s Lair – ursprĂŒnglich als Arcade-Verison 1983 erschienen – schnell bestimmte Joystickkombinationen durchfĂŒhren, um in den nĂ€chsten Levelabschnitt vorzudringen, also den nĂ€chsten Teil „des Films“ sehen zu können. Spielerisch wenig anspruchsvoll, aber zu dieser Zeit war wohl alleine der Umstand, mit einem Video interagieren zu können, das auf Benutzereingaben mit unterschiedlichen AusgĂ€ngen reagiert, ein Meilenstein. Wer die Serie Stranger Things 2 geschaut hat, hat vielleicht auch die kleine Anspielung auf Dragon’s Lair mitbekommen, denn die Protagonisten zocken das begeistert in einer Arcade-Halle! 😃

Dragon's Lair in Stranger Things 2

Des Weiteren sind FMVs in manchen Spielen auch als Bestandteil der Ingame-Grafik eingebunden. In Blade Runner sind jegliche HintergrĂŒnde  vorgerendert, auf die einige Sprites, also Charaktermodelle und interagierbare GegenstĂ€nde, gelegt wurden. Der Hintergrund bleibt dabei statisch und dient lediglich der Untermalung der Szene. Insbesondere schön anzusehen waren hier die ÜbergĂ€nge und die weichen Animationen, seiner Zeit Ă€ußerst detailgetreu. Etwas problematisch ist allerdings der Umstand, dass interagierbare Objekte doch deutlich hervorstechen, sich also grafisch stark von der ĂŒbrigen Kulisse abheben – technisch war aber einfach nicht mehr drin.

Auch bekannte Titel wie Resident Evil oder Gabriel Knight 2: The Beast Within machten sich Nutzen von vorgerenderten Sequenzen, die in diesem Fall aber gameplaytechnisch bloß als statische Hintergrundgrafik fungierten, ganz ohne Animationen. Das war in Resident Evil zwar atmosphĂ€risch, aufgrund der geringen Auflösung von 320×240 Pixeln und den klobigen Charaktermodellen ist das Spiel in seiner Urfassung aber doch eher furchterregend gealtert. Ich kam ĂŒbrigens das erste Mal mit der Demo in Kontakt und fand die als Kind ganz schön gruselig! In Gabriel Knight wurde hingegen auch abermals die Geschichte mithilfe von Videosequenzen erzĂ€hlt, mit echten Schauspielern und Vertonung, und wir sehen unseren Helden „schauspielern“ bei Wechseln von Szenen, beispielsweise dem Betreten von GebĂ€uden oder neuen Arealen.


Gabriel Knight 2 spielt ĂŒbrigens im schönen Bayern – na und wo gibt’s denn heute noch so einen schönen BMW E30! đŸ˜

Fazit đŸ’Ą

Eine damalige Spielewelt ohne FMVs? Undenkbar, denn die kleinen Videoschnippsel und dessen VerknĂŒpfung in unterschiedlichem Ausmaße trugen sehr zum Spielerlebnis und vor allen Dingen dem kĂŒnstlerischen Wert bei. Erst die gerenderten Sequenzen vermittelten oftmals die tatsĂ€chlichen Vorstellungen der Entwickler und ergeben gepaart mit der (unterbewussten) Fantasie des Spielers ein einfach viel schöneres Spiel. Die PrĂ€sentationstechnik ist nach heutigem Stand der Dinge allerdings veraltet und leistet kaum noch einen Beitrag, denn mittlerweile kann’s eben auch der heimische Spiele-PC aufgrund von Scripts selbst in einer detaillierten 3D-Welt berechnen. Ein bekannter, aktueller Vertreter, der einem klassischen Full Motion Video Game sehr nahe kommt, ist Her Story.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 5.0/5 (3)
7 » Retro

MechWarrior 5 – Mercenaries: 10-minĂŒtiges Gameplay

Malte am 8.Dezember 2017 um 16:12:59


Ich musste mich selbst erst wieder daran erinnern, allerdings wurde vor fast genau einem Jahr MechWarrior 5: Mercenaries angekĂŒndigt 😃 Und dazu gibt’s nun brandneues Material in Form eines kleinen, 10-minĂŒtigen Gameplay-Videos einer spielbaren Demoversion, die aber leider nicht veröffentlicht wurde oder zugĂ€nglich ist. Der Release ist dabei weiterhin auf 2018 datiert.

Update:

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/5 (0)
0 » News

Let’s Retro: Speed Busters

Malte am 24.Mai 2017 um 17:05:23

Gameplay, Test & Review zu Speed Busters (PC). In unserer Videoserie Let’s Retro stellen wir Euch kultige Retro-Spiele umfangreich im Kontext von Gameplay, Besonderheiten, Trivia & Wissenswertem sowie unserer EinschĂ€tzung nach der heutigen Spielbarkeit und Alterung vor! 😃 Heute geht’s um das in seiner Art und Weise besondere Action-Rennspiel Speed Busters (PC) von Ubisoft!

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/5 (0)
0 » Videos

Let’s Retro: Carmageddon

Malte am 18.Mai 2017 um 11:05:28

Gameplay, Test & Review zu Carmageddon (PC). In unserer Videoserie Let’s Retro stellen wir Euch kultige Retro-Spiele umfangreich im Kontext von Gameplay, Besonderheiten, Trivia & Wissenswertem sowie unserer EinschĂ€tzung nach der heutigen Spielbarkeit und Alterung vor! 😃 Heute geht’s um das in seiner Art und Weise besondere Action-Rennspiel Carmageddon (PC) von Stainless Games / SCi vor.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 5.0/5 (2)
0 » Videos

Vorstellung: Tomb Raider Level Editor 😃

Malte am 14.Mai 2017 um 12:05:08

Ihr hĂ€ttet mal Lust auf ’ne Runde Tomb Raider mit tausenden Custom Levels und das auch noch kostenlos und in Retro? Dann schaut Euch unbedingt den Tomb Raider Level Editor mit einer gigantischen Auswahl an Spielen, basierend auf dem originalen Tomb Raider IV! Im folgenden Video bekommt ihr einen kleinen Eindruck, was die Community – insbesondere auch an Skurrilem – rund um Lara realisiert hat! 😄

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 4.0/5 (2)
0 » Nerd

Let’s Retro: Supreme Snowboarding

Malte am 14.Mai 2017 um 00:05:17

Gameplay, Test & Review zu Supreme Snowboarding. In unserer Videoserie Let’s Retro stellen wir Euch kultige Retro-Spiele umfangreich im Kontext von Gameplay, Besonderheiten, Trivia & Wissenswertem sowie unserer EinschĂ€tzung nach der heutigen Spielbarkeit und Alterung vor! 😃 Heute geht’s um das in seiner Art und Weise besondere Arcade-Sportspiel Supreme Snowboarding / Boarder Zone (PC) von Housemarque vor.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 4.9/5 (8)
0 » Videos

Let’s Retro: The Nomad Soul

Malte am 12.Mai 2017 um 09:05:46

Gameplay, Test & Review zu „The Nomad Soul“.

In unserer Videoserie Let’s Retro stellen wir Euch kultige Retro-Spiele umfangreich im Kontext von Gameplay, Besonderheiten, Trivia & Wissenswertem sowie unserer EinschĂ€tzung nach der heutigen Spielbarkeit und Alterung vor! 😃 Heute geht’s um das in seiner Art und Weise besondere und etwas skurrile Action-Adventure Omicron: The Nomad Soul von Quantic Dream vor.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 5.0/5 (3)
0 » Videos

The Institution: Preview zur ersten Demo!

Malte am 9.Mai 2017 um 09:05:54

In unserem blind gespielten Preview-Video zu einer ersten Demo-Version des Indie-Spiels The Instution (PC) erhaltet Ihr erste Einblicke ins ambitionierte Horror-Projekt von Jyrixx Studios đŸ‘» Viel Spaß! 😃

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 3.0/5 (1)

Let’s Trash: Super Chix ’76

Malte am 8.Mai 2017 um 14:05:51

In unserer Videoserie Let’s Trash stellen wir Euch interessante „B-Spiele“ umfangreich im Kontext von Gameplay, Besonderheiten, Trivia & Wissenswertem sowie unserer EinschĂ€tzung nach der heutigen Spielbarkeit und Alterung vor! 😃 Heute geht’s um das in seiner Art und Weise ziemlich trashige Arcade-Rennspiel SuperChix ’76 (PC) von Small Rockets vor

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 5.0/5 (5)
0 » Videos

Let’s Retro: Road Rash

Malte am 5.Mai 2017 um 18:05:51

Gameplay, Test & Review zu Road Rash. In unserer Videoserie Let’s Retro stellen wir Euch kultige Retro-Spiele umfangreich im Kontext von Gameplay, Besonderheiten, Trivia & Wissenswertem sowie unserer EinschĂ€tzung nach der heutigen Spielbarkeit und Alterung vor! 😃 Heute geht’s um das in seiner Art und Weise besondere Motorrad-Actionspiel Road Rash (PC) von Electronic Arts vor

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 5.0/5 (2)
0 » Videos

Let’s Retro: N.I.C.E. 2

Malte am 4.Mai 2017 um 19:05:17

Gameplay, Test & Review zu N.I.C.E. 2. In unserer Videoserie Let’s Retro stellen wir Euch kultige Retro-Spiele umfangreich im Kontext von Gameplay, Trivia & Wissenswertem sowie unserer EinschĂ€tzung nach der heutigen Spielbarkeit und Alterung vor! 😃 Heute geht’s um das in seiner Art und Weise besondere Arcade-Rennspiel N.I.C.E. 2 (PC) von dem deutschen Entwickler Synetic!

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 3.7/5 (3)
2 » Videos

Gothic: Die coolsten Dialoge der Reihe!

Malte am 25.April 2017 um 00:04:56

Na, wer erinnert sich noch an die einzigartig raue, mit ordentlich Sarkasmus gepfefferte DialogfĂŒhrung in der Gothic-Reihe? Die mĂŒhevoll und kompetent zusammengetragenen Szenen des YouTubers „Knecht Noobrecht“ sorgen insbesondere im RĂŒckblick fĂŒr einige Lacher und Momente der Erinnerung an eine bis heute einzigartige Spielerfahrung. Reinschauen fĂŒr alle Gothic-Nostalgiker lohnt sich!

Gothic

Gothic II

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 5.0/5 (5)
3 » Retro

Schadensmodell von Carmageddon: Reincarnation vorgestellt

Malte am 3.MĂ€rz 2014 um 16:03:26

Carmageddon_Reincarnation_Wallpaper_1920x1080

Lange war es still um das Kickstarter finanzierte Carmageddon: Reincarnation. Jetzt bringt Stainless Games endlich mal wieder ein bisschen Bewegung in die Sache und stellt prompt in einem Video eine frĂŒhe Version des Schadensmodell vor – ein wohl elementarer Bestandteil eines jeden Carmageddon.

Carmageddon: Reincarnation erscheint voraussichtlich im 4. Quartal 2014. Bereits Ende MĂ€rz gibt’s fĂŒr alle Vorbesteller Early Access via Steam.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 5.0/5 (2)
5 » News

Adobe Creative Suite CS2 kostenlos zum Download!

Malte am 7.Januar 2013 um 19:01:23

Wie GIGA.DE meldet, wird die Adobe Produktfamilie „Creative Suite 2“ (CS2, u.a mit Adobe Photoshop CS2 und Adobe Premiere Pro CS2) derzeit völlig kostenfrei zum Download angeboten. Voraussetzung ist lediglich eine kostenfrei zu erwerbende Adobe-ID. Grund fĂŒr dieses Angebot sei die bevorstehende Abschaltung einiger Lizenzserver, die fĂŒr die Aktivierung Ă€lterer Adobe-Produkte, so auch der Creative Suite-Reihe, zustĂ€ndig sind. Wer das Softwarepaket also vor einiger Zeit erworben hat, könnte es zukĂŒnftig nicht mehr auf einem anderen Rechner aktivieren – deshalb die „nette Geste“ von Adobe. Eine vollstĂ€ndige Produktbeschreibung sowie den Download findet Ihr auf der Adobe-Webseite. Ich empfehle Euch, die Windows 7 Aero-Effekte zu deaktivieren, solltet Ihr Adobe Photoshop CS2 oder Premier Pro CS2 verwenden!

» Adobe Creative Suite CS2 kostenfrei herunterladen!

Alternativen:
GIMP 2.8 (Grafik-/Fotobearbeitung)
Magix Video Deluxe 2012 (Videoschnitt)

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 5.0/5 (2)

Indiana Jones 5: Walkthrough, Komplettlösung

Malte am 14.Dezember 2011 um 14:12:46

Ein vollstÀndiges Walkthrough, Komplettlösung zu Indiana Jones 5: Der Turm von Babel. Diese Videos stammen von unserer Partnerseite Laraweb

» Zur Komplettlösung „Indiana Jones 5“

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 4.5/5 (6)

DosBox: Anleitung & Tutorial auf Deutsch mit Video!

Malte am 18.MĂ€rz 2010 um 18:03:02

dosanleitung

Wie bekomme ich meine altes DOS-Spiel unter Windows 7 oder Windows 10 zum Laufen? Diese Frage stellen sich mit Sicherheit viele Windows-Benutzer, die ihr altes SchmuckstĂŒck wieder ausgepackt haben und vorerst enttĂ€uscht wurden. Dieses Tutorial erklĂ€rt in ein paar Schritten, wie man sein alt geliebtes MS-DOS- bzw. Windows 95-Spiel vollstĂ€ndig unter Windows 7, 8.1 oder Windows 10 zum Laufen bekommt. Alle aufgefĂŒhrten Schritte basieren auf der DOSBox 0.74, systematisch natĂŒrlich auch mit eventuellen, neueren Versionen kompatibel.

Schau dir am besten unser Video an! 😃

–> Eine kurze Zusammenfassung befindet sich am Ende des Artikels < —

Die Grundvoraussetzung ist natĂŒrlich eine installierte Version des Programms DosBox:

http://www.chip.de/downloads/DOSBox_13015039.html

Folge einfach den Setup-Anweisungen, um das Programm fehlerfrei zu installieren.

Mounten von DatentrÀgern

Damit DOSBox alle lokalen und externen DatentrĂ€ger erkennt, mĂŒssen sie gemountet werden. „Mounten“ ist eine DOSBox interner Vorgang, es wird nichts an tatsĂ€chlichen Systemdateien verĂ€ndert.

Typ 1: Das DOS-Spiel ist bereits auf der Festplatte vorhanden

Falls sich das DOS-Spiel bereits auf der Festplatte befindet, muss der betreffende DatentrÀger gemountet werden. Befindet sich das Spiel beispielsweise im Verzeichnis (Ordner) c:\dosspiele, muss folgendes in die DOSBox-Konsole eingetippt werden:

mount c: c:\dosspiele

DosBox Anleitung Bild 1

DosBox erkennt nun den Pfad c: als c:\dosspiele. Du kannst nun versuchen, c: einzugeben. Mit dem Befehl dir wird demzufolge der komplette Ordnerinhalt von c:\dosspiele aufgelistet.

DosBox Bild 2

Sind nun jene Ordner im DosBox-Fenster einsehbar, die sich auch tatsĂ€chlich im Ordner c:\dosspiele unter Windows befinden, hat’s geklappt! Dieses Prinzip musst Du natĂŒrlich auch bei WechseldatentrĂ€gern wie USB-Sticks oder externen Festplatten anwenden.

Der Befehl zum Starten eines DOS-Spiels variiert, zum Beispiel: tomb.exe (Tomb Raider I), blood.exe (Blood – The Chosen), prince.exe (Prince of Persia) etc. Einfach das Spielverzeichnis nach einer entsprechenden *.exe-Datei untersuchen.

Falls Du das DOS-Spiel heruntergeladen hast, also nicht von CD installiert hast, ist möglicherweise zuvor eine Installation erforderlich. Diese erfolgt in der Regel durch den Befehl install.exe, zum Beispiel:

C:>BLOOD\install.exe

Folge einfach den weiteren Installationsanweisungen. Danach sollte das Spiel gestartet werden können.

Nicht vergessen: C: entspricht eigentlich dem auf der Festplatte tatsÀchlich existierenden Ordner c:\dosspiele. Im Windows-Explorer befindet sich BLOOD also in c:\dosspiele\blood

Unter UmstÀnden muss das DOS-Spiel noch konfiguriert werden (siehe unten)

Typ 2: Das DOS-Spiel befindet sich auf der CD-Rom oder auf der Diskette

Falls Dein CD-Rom Laufwerk beispielsweise den Buchstaben F: zugeteilt hat, musst Du folgendes eingeben:

mount f: f:\ -t cdrom

(Bei der Diskette tippst Du an dieser Stelle mount a a:\ -t floppy ein.)

DosBox Bild 03

Lege jetzt Dein DOS-Spiel in Dein Laufwerk bzw. Diskettenlaufwerk ein, und gebe in die Konsole F: bzw. A: ein. BestĂ€tige mit Enter. Danach kannst Du zur SelbstprĂŒfung wieder dir eingeben, um den DatentrĂ€gerinhalt aufzulisten.

Zum Installieren des Spiels muss in der Regel der Befehl install.exe eingegeben wÀhrend Du dich zum Beispiel in CD-Laufwerk F: oder Diskettenlaufwerk A: befindest, zum Beispiel:

F:>install.exe
A:>install.exe

Folge dann einfach den Installationsanweisungen. Danach wieder auf Laufwerk C: wechseln (einfach C: in DosBox eingeben) und ggf. ins Spielverzeichnis, zum Beispiel:

C:
cd C:\BLOOD

Nicht vergessen: C: entspricht eigentlich dem auf der Festplatte tatsÀchlich existierenden Ordner c:\dosspiele. Im Windows-Explorer befindet sich BLOOD also in c:\dosspiele\blood

Der Befehl zum Starten eines DOS-Spiels variiert, zum Beispiel: tomb.exe (Tomb Raider I), blood.exe (Blood – The Chosen), prince.exe (Prince of Persia) etc. Einfach das Spielverzeichnis nach einer entsprechenden *.exe-Datei untersuchen

Achtung

Falls Du ein Spiel von der CD oder Diskette installieren möchtest, musst Du ebenfalls einen lokalen (beschreibbaren) DatentrĂ€ger mounten (mount c: c:\dosspiele), wie zuvor beschrieben. Sonst gibt es fĂŒr DosBox quasi keine „Festplatte“, auf die das Spiel installiert werden kann.

Um nicht immer bei jedem Start das Laufwerk Mounten zu mĂŒssen, kannst Du den Befehl natĂŒrlich auch in die Konfigurationsdatei unter [autoexec] einfĂŒgen. Um die Konfigurationsdatei aufzurufen, musst Du das Stammverzeichnis von DosBox aufrufen und eine Datei mit dem Namen „DOSBox 0.74 Options.bat“ aufsuchen. Diese dann anklicken, und schon öffnet sich der Editor mit der DosBox Konfigurationsdatei.

(Audio) konfigurieren

Normalerweise sollte das DOS-Spiel den Audio – und alle weiteren Einstellungen – automatisch konfigurieren, sobald man die dazugehörige Setup-Anwendung startet (in der Regel die setup.exe). Andernfalls ist es ratsam, folgende Audiokonfiguration zu verwenden, anhand des Beispiels Blood – The Chosen:

DosBox Bild Audio 1

Bei der Option „Music Device“ wird grundsĂ€tzlich die Einstellung „Sound Blaster“ empfohlen. Falls das DOS-Spiel bereits ĂŒber den „Wave-Blaster“ verfĂŒgt, kann dieser ebenfalls getestet werden.

Zusammenfassung

Als erstes mounte ich den Pfad, worin sich das Spiel befindet, bzw. wĂ€hle einen ĂŒbergeordneten Ordner, in dem sich all meine DOS-Spiele befinden. Folgendes in die DosBox nacheinander eintippen:

Z:>mount c: c:\dosspiele
Z:>c:

C: in der DosBox entspricht eigentlich dem auf der Festplatte tatsÀchlich existierenden Ordner c:\dosspiele. Das zu installierende Spiel soll also nach C:\dosspiele installiert werden.

Jetzt rufe ich den Installer des Spiels auf. Die Installationsdateien befinden sich auf CD-ROM. Dazu mĂŒssen folgende Befehle eingegeben werden:

C:>mount f: f:\ -t cdrom
C:>F:

F: natĂŒrlich mit dem Laufwerksbuchstaben Deines CD-Laufwerks ersetzen!

Falls sich das DOS-Spiel auf der Diskette befindet:

C:>mount a: a:\ -t floppy
C:>A:

Nun starte ich die Installation:

F:>install.exe (Enter)

Zumeist lautet der Befehl zur Installation ganz einfach install.exe. Nach erfolgreicher Installation wechsel ich zunÀchst wieder auf C: und dann direkt ins Spielverzeichnis per cd (call directory), in meinem Fall:

F:>C:
C:>cd Blood
C:>Blood

Anschließend ist unter UmstĂ€nden eine Konfiguration erforderlich. Dazu gebe ich in die Konsole den „Setup“-Befehl des Spiels ein. Dieser lautet normalerweise setup.exe

Jetzt konfiguriere ich den Sound, ggf. die Steuerung sowie die Grafik. Nun verlasse ich den Setup wieder und starte das Spiel mit dem entsprechenden Befehl,

C:>Blood\blood.exe

Fertig!

Tipps und Kniffe

CPU-Geschwindigkeit

STRG + F11 hat eine geringere CPU-Geschwindigkeit zur Folge.
STRG + F12 hat eine höhere CPU-Geschwindigkeit zur Folge.

Vollbildmodus

DrĂŒckt ALT + Eingabe um in den Vollbildmodus zu wechseln.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 3.4/5 (16)